Review: Cafe Francais

image3 (3)

Sophie und Frankreich- besser gesagt Paris, das ist eine lange Liebesgeschichte. Besonders die weltbekannte französische Küche hat es mir angetan …

Bouillabaisse, Zwiebelsuppe und nicht zu vergessen Beef Tartar, mein absoluter Klassiker. Das bestell ich in jedem vertrauenswürdigen Lokal. Ich könnte bald einen Post machen- meine Top 10 Beef Tartar oder wie der Frankophile so schön sagt ‚le steak tartare‘.

image1 (10)

Wenn mich also die Sehnsucht nach Frankreich packt gibt es ein Lokal, in das ich pilgere- Cafe Francais gleich bei der Uni. Die Lage ist für ein Mittagessen in der Uni Pause ideal in Fußnähe mit Blick auf die Votivkirche. Bei meinem Besuch war es noch kalt draußen, darum haben wir drinnen Platz genommen. Ein besonderer Hingucker im Lokal ist der riesige Spiegel, damit auch jeder einen schönen Blick auf die Votivkirche hat. Im Sommer kann man sehr schön draußen sitzen, das möchte ich auch unbedingt mal probieren. Mein Vorsatz anti-alkoholisch zu bleiben wurde schnell über Board geworfen und ich hab den ‚Rose Pamp‘ ausprobiert. Ein leichter, leckerer Drink mit Rose Wein und Grapefruit.

image2 (6)

Wenigstens meinem Vorhaben gesund zu essen bin ich treu geblieben. Nachdem ich den Salat schon so oft auf Instagram bewundert habe war klar, ich bestell mir den Salat ‚Cafe Francais‘. Er kam schnell und sah sehr ansprechend und üppig aus und war geschmacklich super. Die Hühnerfiletstreifen waren sehr zart und gerade wenn man viel Salat ist wird es beim Dressing leicht eintönig und daher war die Honig- Estragon Marinade eine willkommene Abwechslung.

image4 (2)

Ich kann es also gar nicht erwarten, dass das Wetter wieder schöner wird und ich mich in meiner Uni Mittagspause zum Cafe Francais begebe und auch mal die Moules Frites probiere, denn ungefähr so gern wie ich Beef Tartar esse, esse ich Miesmuscheln. Außerdem verkaufen sie hier auch meinen heißgeliebten Le Baron du Sud, auch flaschenweise zum Mitnehmen nach Hause!

Hier findet ihr es:

Währinger Straße 6-8, 1090 Wien

http://www.cafefrancais.at

Facebook

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.