Weekend Getaway Make Up Bag

Brauchst du das alles? Ob Mama, Papa, Bruder oder auch Freund, die Frage war gleich wenn sie mir beim Packen zusahen..

*Werbung weil Markennennung | keine Kooperation*

Ich war in meiner Familien und im Freundeskreis bekannt dafür immer viel zu einzupacken. Für meine Mitreisenden war das meistens ein Vorteil, was sie vergessen hatten, hab ich immer dabeigehabt, für mich war es ein ständiges Zittern an der Kofferwaage. Je älter und weiser ich werde, desto reduzierter wird meine Make Up Bag. Auch beim Schmuck packe ich nur mehr ein kleines Tascherl ein, man tragt doch eh immer dasselbe..

Besonders wenn die Reise nicht lange ist, zwischen 2-4 Tagen, braucht man in Wahrheit viel weniger, less is more und so hab ich mein Make Up Tascherl neu zusammengestellt. Das sind meine Basics, die hab ich immer dabei und je nach Reisedauer darf das eine oder andere Extra dazu.

Estee Lauder Double Wear

Kein Geheimnis, die Foundation ist schon seit längerer Zeit mein Go-To. Ich hab sie in der Farbe Sand und mische im Sommer manchmal eine dünklere Drogeriefoundation dazu. Mein alltime Klassiker lässt mich nie im Stich.

Maybelline Fit Me Concealer

Concealer und ich- wir waren nie gute Freunde, ich hab den Hype nicht ganz verstanden. Aufgetragen hab ich immer irgendeinen, begeistert war ich nie. Bis jetzt! Vor gut einem Monat ist er in der Farbe 15 bei mir eingezogen und jetzt versteh ich euch Concealer Liebhaber! Er hellt auf, lässt sich super auftragen und eignet sich auch gut zum contouring!

NYX stay matte not flat

Ein Puder, das ich schon einige Male nachgekauft habe! Ich hab es immer beim Douglas in der Farbe 06 bestellt, leider gibt es ja keinen NYX Counter mehr.. Obwohl meine Foundation matt ist, brauch ich besonders in der T Zone immer noch etwas Puder und mit dem NYX sieht meine Haut makellos aus

Sleek Bronzer und Highlighter

Auch schon ein langer, treuer Begleiter. Bevor Müller einen Sleek Counter hatte, hab ich mir das auf Amazon bestellt. Ich hab die light Palette und nachdem ich nicht besonders Highlighter begeistert bin, an meiner Haut sieht das meistens speckig aus, liebe ich den Highlighter weil er schön natürlich ist und einfach nicht too much. Vor kurzem hab ich erst gemerkt, wie gut sich der dünklere Ton als Bronzer eignet! Er ist eigentlich zum contouring gedacht aber ich nehm es um mir etwas Sommerbräune aufzupinseln.

Hoola Bronzer

Auch kein Geheimnis. Der war ein spontaner Impulskauf, ganz nach dem Motto- den wollte ich immer mal probieren. Spontankäufe enden ja nicht immer gut, der war ein Glückstreffer! Mein Go-To Contouringpuder. Er ist zwar nicht günstig aber ich benutze ihn bald ein Jahr und er ist immer noch nahezu voll.

Wunderbrow Augenbrauengel

Nächstes Geständnis- ich komm mit meinen Augenbrauen nicht wirklich zurecht. Viele Youtuber haben absolut den Dreh raus und zaubern sich die tollsten Augenbrauen, ich pinsel etwas drauf, schau das es halbwegs was gleich schaut und fertig. Ich verliere da nicht allzu viele Gedanken. Und genau deshalb liebe ich das Gel. Ich hab mit den passenden Pinsel gekauft, bürste sie, zieh sie nach und sie halten den ganzen Tag, auch beim Sport oder am Strand.

Smashbox Full Exposure Mini (Nude)

Eine Lidschattenpalette so groß wie eine Visitenkarte- was soll die schon können? Viel mehr als man meinen könnte, die Varianten die Farben zu kombinieren und die Haltbarkeit haben auf voller Linie überzeugt und ich nutze die Palette am allerliebsten. Ich hab auch schon einen ganzen Urlaub nur mit ihr meine Augen geschminkt und war vollends zufrieden.

Loreal Baby Roll Mascara

Im Moment nutze ich die und finde sie ganz gut. Blogger Hypes steh ich ja immer mehr eher kritisch gegenüber, besonders weil die neue Loreal Paradies Mascara mich gar nicht überzeugt. Dazu kommt aber ein eigener Post.

Catrice Ombre Lipstick Nude York City

Wenn Vicky Heiler sagt er ist gut, dann ist er gut! Und er hat auch mich auf voller Linie überzeugt und wandert in mein Weekend Getaway Tascherl. Preislich ist er sowieso unschlagbar, die Farbe ist sehr schön, entweder man tragt ihn wirklich im Ombre-Look oder man mischt die Farben zusammen.

Chanel Rouge Coco Stylo

Das absolute Schätzchen ist erst vor kurzem bei mir eingezogen und jetzt schon mein Liebling geworden! Ich hab die Farbe 217 Panorama, ein wunderschönes Nude, das zu allem passt und nie too much aussieht. Chanel Lippenprodukte sind bekannt für ihre besonders pflegende Wirkung und auch der Stylo enttäuscht nicht. Für alle Bride- to- be’s, eine wunderschöne Farbe zum Brautkleid… just sayin..

Natürlich hab ich auf Pinsel mit, hier gilt aber auch less is more: 1 Foundation Brush, 1 großer Puderpinsel für Puder und Bronzer, 1 Contouring Pinsel, 1 Augenbrauen Pinsel 2 in 1 (Bürste in Pinsel), 1 Lidschattenpinsel, 1 Smokey Eye Pinsel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.